Nachrichten

Rettungsdienstliche Versorgung im Landkreis Celle: Bedarfsplangutachten sieht Veränderungen der Rettungswachenstandorte vor

Landkreis CELLE. Erste Ergebnisse einer Überprüfung des bestehenden Bedarfsplangutachtens für den Rettungsdienst im Landkreis Celle liegen vor und konnten dem Kreistag in einer nichtöffentlichen Veranstaltung vorgestellt werden. Künftig soll die rettungsdienstliche Versorgung aus dem Kreisgebiet heraus bei gleichzeitiger Einhaltung der gesetzlichen Hilfsfrist von 15 Minuten erfolgen. Dadurch ergeben sich zum...

Lesen Sie mehr

Wiedersehen macht Freude: Schülergruppe der Käthe-Kollwitz-Schule Bergen auf Einladung von Maximilian Schmidt zu Besuch im Landtag

HANNOVER/BERGEN. Im Spätherbst letzten Jahres hatten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Käthe-Kollwitz-Schule in Bergen eine Idee: „Wir schreiben einen Brief an Politiker und stellen ihnen Fragen.“ Und Antworten bekamen sie sofort: Am Nikolaustag im Dezember letzten Jahres besuchte der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt die Schüler in der...

Lesen Sie mehr

Ökumenischer Festgottesdienst zum 725-jährigen Stadtjubiläum am Himmelfahrtstag in der Stadtkirche

CELLE. Am Himmelfahrtstag laden die christlichen Kirchen in Celle zu einem Festgottesdienst anlässlich des Stadtjubiläums um 18.00 Uhr in die Stadtkirche St. Marien ein. Der Gottesdienst steht unter dem Thema “Suchet der Stadt Bestes” – der Junge Chor Celle unter Leitung von Egon Ziesmann und Organist Robin Hlinka bereichern den...

Lesen Sie mehr

Schwimmen: Celler SC errang die “TV Jahn Trophy”

CELLE/WOLFSBURG. Als Standortbestimmung vor dem Saisonabschluss nutzten die Aktiven des Celler Schwimmclub (CSC) den Vergleichswettkampf „TV Jahn Trophy“ auf der 50 m Bahn im Wolfsburger Badeland. 303 Sportler aus dem norddeutschen Raum von Hamburg bis Göttingen gingen an den Start. In der Mannschaftswertung der Gastvereine um die “TV Jahn Trophy”...

Lesen Sie mehr

Norddeutsche Mehrkampfmeisterschaften in Bremen – Aus dem Kreis Celle qualifizierten sich drei Schwimmer/ -innen

CELLE/NIENHAGEN. Am vergangenen Wochenende empfing der Norddeutsche Schwimmverband und die TuS Huchting von 1904 insgesamt 382 Mehrkampfteilnehmer aus 89 Vereinen der Landesgruppe Nord zu den Norddeutschen Mehrkampfmeisterschaften mit Schwimm-Mehrkampf (SMK) und Jugend-Mehrkampf (JMK). Das Bremer Uni-Bad ist nicht mehr das Jüngste, wurde auch schon totgesagt. Jedoch bietet dieses Bad mit...

Lesen Sie mehr

ANGELN VOM PFERD AUS – Viel Spaß beim Vereinstag des RuF Herzogstadt Celle

CELLE. Bei trockenem Wetter fanden sich zahlreiche Mitglieder und ihre Familien sowie Freunde und Interessierte auf dem Vereinsgelände des RuF Herzogstadt in der Dorfstraße ein. Pünktlich um 11 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Herbert Neitzke den Vereinstag. Neben dem beliebten Schönheitswettbewerb hatten die Zuschauer wieder viel Freude an den Geschicklichkeitswettbewerben...

Lesen Sie mehr

Frau beißt Polizisten in die Hand

BERGEN. Nach einem Hausfriedensbruch sollte eine 34-jährige Frau heute gegen 1 Uhr aus einem Imbiss in Bergen verwiesen werden. Der Inhaber des Imbisses war gerade dabei seine Küche zu reinigen, als die Frau auftauchte. Diese wollte trotz Aufforderung den Imbiss nicht verlassen, weshalb die Polizei hinzugezogen wurde. Doch auch auf...

Lesen Sie mehr

Gemeinsamer Dienst der drei Jugendfeuerwehren in der Samtgemeinde Wathlingen

WATHLINGEN. 30 Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehren (JF) aus Adelheidsdorf-Großmoor, Nienhagen und Wathlingen haben am Montag, den 22. Mai, einen gemeinsamen Dienst im Gewerbegebiet am Kaliberg in Wathlingen absolviert. Der Gemeindejugendfeuerwehrwart der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen, Sebastian Evers, begrüßte die anwesenden JF-Mitglieder und deren Betreuer zu diesem ersten gemeinsamen...

Lesen Sie mehr

Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

BERGEN. Gestern Mittag wurde auf dem Edeka-Parkplatz zwischen 12:30 und 13:00 Uhr ein schwarzer VW Polo Cross angefahren und hinten rechts beschädigt. Der oder die Verursacher/in hat wahrscheinlich von einem gegenüberliegenden Mutter-Kind- oder Behindertenparkplatz rückwärts ausgeparkt. Wer den Unfall beobachtet oder Hinweise zum flüchtigen Auto geben kann, wird gebeten, sich...

Lesen Sie mehr

Heckenbrand in Hambühren

HAMBÜHREN. Am 23.05.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Hambühren in der Mittagszeit zu einem Heckenbrand in die Ostlandstraße gerufen. Ein Mitarbeiter der Gemeinde hatte versehentlich mit einem Unkrautverbrenner eine Hecke nahe des Fußweges in Brand gesetzt. Er reagierte jedoch besonnen und lösche die Flammen sofort mit einer Handdruckspritze. Die Brandstelle musste nur...

Lesen Sie mehr

Junge Flüchtlinge mischen beim Volkslauf in Isernhagen mit

CELLE. Am vergangenen Wochenende fand der 20. Volkslauf des TVs Isernhagen statt. Neun junge, in Celle beheimatete Flüchtlinge stellten sich der 5 Kilometer Strecke mit sichtlichem Erfolg. Gholamnabi Husseini, Jahrgang 1998, belegte Platz 3 im Gesamtklassement mit einer Zeit von 18,15 Minuten, gefolgt von Mohammad Ibrahimi, Jahrgang 1999, auf Platz...

Lesen Sie mehr

Freibad öffnet – Hallenbad schließt

WIETZE. Am Sonntag, 28. Mai, endet die Winter- / Frühjahrssaison im Wietze Hallenbad. Ab Montag, 29. Mai, wird bis mindestens Ende August im Freibad geschwommen. In den Sommermonaten sollen die notwendigen Umbaumaßnahmen im Hallenbad durchgeführt werden, damit ab Anfang September wieder das Hallenbad zur Verfügung steht. Öffnungszeiten des Freibades: Montag...

Lesen Sie mehr

Noch wenige freie Plätze für internationales Begegnungsprojekt der Gedenkstätte Bergen-Belsen

BERGEN-BELSEN. Wer zwischen 16 und 20 Jahren alt ist, Lust hat neue Länder und Menschen kennenzulernen, sich für Geschichte interessiert und verschiedene Erinnerungsorte besuchen möchte, für den ist das internationale Begegnungsprojekt „Die Geschichte beginnt in der Familie…“ genau das Richtige. In diesem Projekt der Gedenkstätte Bergen-Belsen werden Jugendliche aus Deutschland,...

Lesen Sie mehr